Fussball-live.biz bietet kostenlosen Fussball Live Stream an, wie zum Beispiel der 1. Bundesliga. Kostenloser Bundesliga Live Stream und Bundesliga Live Radio gibt es nur hier auf Fussball Live! Nicht nur Bundesliga live anschauen, sondern auch Bundesliga live hören hier auf Fussball Live!

Lange haben wir auf den Rückrundenstart der Bundesliga live gewartet und am Wochenende war es dann endlich wieder soweit. Im Fussball Bundesliga live Stream war einiges los! Wir von Fussball live berichten Ihnen, was am Wochenende in der 1. Bundesliga so los war und zeigen euch die aktuelle Fussball Bundesliga Tabelle und die Fussball Bundesliga Ergebnisse!

 

Borussia Mönchengladbach – FC Bayern München 0:2 (0:1)
Borussia Mönchengladbach musste die erste Heimniederlage verbuchen und das ausgerechnet gegen den Tabellenführer und dem Triple-Sieger aus München! Mario Götze brachte die Münchener früh zum Jubeln, denn in der 7. Minute flankte Thomas Müller den Ball zu Götze, der wiederum direkt aus neun Metern traf. Davor traf Mario Götze in der 6. Minute nur den Außenpfosten. Der Borussia-Park war komplett ausverkauft. Sogar der Nationaltrainer Joachim Löw wollte sich diese Fussball live Begegnung nicht entgehen und war im Stadion anzutreffen. Jeder der im Stadion nicht live dabei sein konnte und Fussball live im TV nicht sehen konnte, der konnte Fussball live kostenlos im Internet anschauen. Und zwar hier auf Fussball live! 1 Bundesliga live gibt es nämlich nur bei uns! Thomas Müller machte in der 53. Minute den Sack zu und traf vom Elfmeterpunkt zum 2:0!
Spieler des Tages war ganz klar Mario Götze!

 

SC Freiburg – Bayer 04 Leverkusen 3:2 (1:2)
Die dritte Niederlage in Folge für die Leverkusener und der Rückrundenstart für den SC Freiburg konnte nicht besser laufen. Es war einfach perfekt! Nach 10 langen Jahren konnte der SC Freiburg endlich mal wieder zu Hause gegen Bayer Leverkusen gewinnen! So hatte sich Stefan Kiesling mit Sicherheit nicht seinen 30. Geburtstag vorgestellt. Die Gäste gingen schon in der 4. Minute durch Lars Bender in Führung. In der 27. Minute traf Admir Mehmedi für den SC Freiburg und besorgte so den Ausgleich. Doch nur 9 Minuten später traf Simon Rolfes (36.)  zur 2:1 Führung. Die Gäste aus Leverkusen gingen somit mit der 2:1 Führung in die Kabine. In der 2. Halbzeit kam dann die Überraschung für den Bayer 04 Leverkusen! Zuerst traf Jonathan Schmid in der 53. Minute zum 2:2 Ausgleich und dann in der Schlussphase der Partie traf Felix Klaus in der 90. Minute die Führung für die Freiburger. Alle im Stadion standen auf und flippten regelrecht aus. Es stand 3:2 für den SC Freiburg und der Heimsieg gegen Bayer Leverkusen war nur noch paar Minuten/Sekunden entfernt! Der Schiedsrichter Deniz Aytekin pfiff das Spiel zu Ende und der Jubel war groß!
Spieler des Tages war Jonathan Schmid vom SC Freiburg!

 

Borussia Dortmund – FC Augsburg 2:2 (1:0)
Der Bayernverfolger Borussia Dortmund verpasste den perfekten Start in der 1. Bundesliga und wird weiterhin vom Verletzungspech verfolgt. Jakub Blaszczykowski musste schon nach nur vier Minuten Spielzeit den Platz verletzungsbedingt verlassen. Diagnose: Saison-Aus für Baszczykowski nach Kreuzbandriss! “In irgendeiner Form passt das in diese Saison rein, es sollte aber auch mal der Schlusspunkt gewesen sein”, sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp im Interview.
Eine Minute später, nachdem der polnische Nationalspieler den Platz verließ, traf Sven Bender in der 5. Minute für den BVB! Die Dortmunder gingen auch mit dieser 1:0 Führung in die Pause. In der 2. Halbzeit traf wieder Sven Bender! Allerdings nicht in das gegnerische Tor, sondern es war ein Eigentor! Nach 56 Minuten stand es also 1:1 und die Augsburger bedankten sich beim Sven Bender. In der 66. Minute traf Nuri Sahin und im Signal Iduna Park stand es 2:1 für die Dortmunder. Doch ausgerechnet der künftige BVB-Spieler Dong-Won Ji traf zum 2:2 Endstand. Dong-Won Ji traf direkt mit seiner ersten Ballberührung nach der Einwechslung und bescherte somit den Augsburger diesen einen wichtigen Punkt!
Spieler des Tages war Dong-Won Ji!

 

Hier nun die aktuelle Bundesliga live Tabelle:

  1. FC Bayern München – 17 Spiele – 47 Punkte
  2. Bayer 04 Leverkusen – 18 Spiele – 37 Punkte
  3. Borussia Dortmund – 18 Spiele – 33 Punkte
  4. Borussia Mönchengladbach – 18 Spiele – 33 Punkte
  5. FC Schalke 04 – 18 Spiele – 31 Punkte
  6. VFL Wolfsburg – 18 Spiele – 30 Punkte
  7. Hertha BSC – 18 Spiele – 28 Punkte
  8. 1. FSV Mainz 05 – 18 Spiele – 27 Punkte
  9. FC Augsburg – 18 Spiele – 25 Punkte
  10. Hannover 96 – 18 Spiele – 21 Punkte
  11. SV Werder Bremen – 18 Spiele – 20 Punkte
  12. VFB Stuttgart – 17 Spiele – 19 Punkte
  13. 1899 Hoffenheim – 18 Spiele – 18 Punkte
  14. Eintracht Frankfurt – 18 Spiele – 18 Punkte
  15. SC Freiburg – 18 Spiele – 17 Punkte
  16. Hamburger SV – 18 Spiele – 16 Punkte
  17. 1. FC Nürnberg – 18 Spiele – 14 Punkte
  18. Eintracht Braunschweig – 18 Spiele – 12 Punkte

 

Verpassen Sie nicht die 1. Bundesliga live hier auf Fussball live nur bei uns im Live-Stream! Am Wochenende geht es dann weiter mit dem Bundesliga Live Stream (19. Spieltag), womit Sie kostenlos Bundesliga live anschauen können!

Fussball-live.biz, noch nie war Fussball live schauen so einfach.

Live Stream Button

 

Hinterlasse eine Antwort